B17 Standard « Classic » selle

Abstract SKU
635673
SKU
1903616
Abstract Product Id
25289
Concrete Product Id
77709
SUPER
B17 Standard « Classic » selle
B17 Standard « Classic » selle

Brooks B17 Standard « Classic » selle

105,83 € PPC 149,95 €

Prix TTC plus 9,95 € (Frais de port: France)

N° d'art.: 1903616

Couleur miel

Dans 4 semaines en stock

Stock en magasin

En stock à  Bocholt Biketown
Détails

Étant commercialisée depuis plus de 100 ans, la selle Brooks B17 Standard fait partie des modèles classiques de la maison Brooks. Elle est conçue pour des balades sportives et plus longues et alors faite de cuir qualitatif ainsi que des rivets décoratifs d'acier. Les rails de selle noirs tiennent bien dans la tige de selle et soulignent le look élégant.

Détails:
• selle de cuir traditionnelle de chez Brooks pour de plus longues balades ou excursions
• le cuir véritable épouse le corps
• esthétique pur ses rivets d'acier brillant
• rails: acier chromium
• cotes: env. 275 x 175 x 65 mm
• poids: env. 520 g

Contenu: selle Brooks B17 Standard « Classic », clé

Info: il est recommandé d'entretenir la selle régulièrement avec le kit d'entretien Brooks Leather Saddle Care Kit (art. 2322230) ou bien avec la graisse pour selle Brooks Proofide Single (art. 531267).

Caractéristiques
avec ouverture:
Non
Selle à niveaux:
Non
Rails en carbone:
Non
N° fabricant:
80460512
GTIN:
831273005702
Évaluations 202
(176)
(16)
(4)
(3)
(3)

L'authenticité des évaluations est vérifiée. Critères de vérification: Pour nous assurer que c'étaient les clients qui ont fait les évaluations, les clients doivent se connecter avant de rédiger une évaluation. Aussi, seuls les clients qui ont acheté le produit, peuvent évaluer un produit. Ce fait est vérifié automatiquement d'après l'historique des commandes.

(202)

J'évalue maintenant.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Es gibt ja nie nur negative Seiten. Fangen wir den Positiven an: Erstkauf im Mai 21, installiert auf mein Dahin Cadenza, ich habe noch keinen besseren Sattel gehabt, vorbei waren die Schmerzen im Gesäß nach stundenlangen Touren. Von dieser Seite eine Top - Bewertung. Aber, nun im Mai 24 sind gerade beide Streben gebrochen. Bei einem Sattel dieser Güteklasse völlig unerwartbar? Ich hatte mir den gleichen Sattel, weil er so gut zu sitzen war, auch auf meinem Contoura AL 6 installiert, und. zwar im Dezember 21. Dieser hat sich bereits Anfang 2024 verabschiedet, auch Strebenbruch. Beide Sättel gerade ausserhalb der Garantiezeit. Das ist dann eigentlich nicht akzeptabel. Aufgrund des Sitzkomfort könnte man mehr Sterne vergeben, aber, dass die 3 und 2 Jahre nur gehalten haben, bei ca. 10.000km Fahrleistung, läßt eine hohe Bewertung nicht zu. Das waren dann also auch meine letzten Brooks Sättel.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Bester Sattel m.M.n. für das Alltags oder Tourenrad (Gewicht). Sollte bei Regen abgedeckt werden. Ebenso ist der "Beschuss" von unten mit Wasser und Dreck der Lebensdauer nicht förderlich; Schutzblechmontage daher fast schon Voraussetzung.
Die Einfahrzeit ist abhängig vom Fahrergewicht. Je leichter, umso länger. Die Spannschraube sollte tunlichst selten bis nicht genutzt werden! Hin und wieder mit Sattelfett pflegen (es muss nicht das Originalfett von Brooks sein, Sattelfett aus dem Reitsport ist um ein vielfaches preiswerter) und man hat einen Sattel der ein Radelleben lang hält.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Nach drei Jahren und ca. 20000km ist nun die Strebe gebrochen. Da hätte ich von Brooks mehr Robustheit erwartet. Keine Garantie mehr, da nicht registriert, schade! Wer liest schon das so klein Gedruckte. Nach dem Kauf daran denken!

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Der Sattel ist super. Ich musste ihn circa 600-1000Km einfahren, aber auch diese Zeit war relativ angenehm. Danach bin ich 2500km in kurzer Zeit gefahren und hatte kein einziges mal Probleme. Der Sattel war sehr bequem. Natürlich tut der Hintern nach 8h im Sattel leicht weh, aber die hat man auch wenn man 8h auf einem Sofa sitzt. Volle Empfehlung für lange Touren oder das tägliche Fahren. Lediglich bei Regen muss man den Sattel abdecken.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
miel
Taille:
standard
+ Nach ca. 800 km ganz gut eingefahren. Wird mit der Zeit weicher. Kaum einschlafende Hände

- Anfällig für Kratzer beim Anlehnen und umfallen vom Rad.

Tipp: Wenn du nicht fährst, Immer mit Raincover abdecken, Schutz vor Sonne wichtig.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
miel
Taille:
standard
Spannschraube bricht gerne

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Habe nie einen besseren Sattel besessen.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Dieses ist mein 2. B 17. Verwende diesen Sattel auf einem älteren Reiserad der Marke VSF-Fahrradmanufaktur. Mit großvolumigen Schwalbe Marathon Supreme 42x622 ergibt das guten Komfort. Ich vermisse etwas die Schnürung der Sattelränder, mit der sich das breiter werden und das Einfedern regulieren lässt, so wie auf meinem 10 Jahre alten B 17 in braun.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
marron
Taille:
standard
Habe ich nicht gekauft.

B17 Standard « Classic » selle

Couleur: 
marron
Taille:
standard
Leider aus m,einer Sicht 2 Probleme bei diesem Sattel: Extrem glatte Oberfläche - man rutscht nur hin und her, fühlt sich echt nicht gut an
- eingeschränkte Einstellbarkeit aufgrund der doch sehr weit heruntergezogenen Seitenwangen, wodurch man an den für mich richtigen Stellen den Drehmomentschlüssel nicht einsetzen kann
Ich wollte nach meinem C17 einen härteren Sattel, aber mit diesen Nachteilen muß ich wohl doch wieder auf einen Sportsattel wechseln. Der wirkt dann auch nicht mehr so arg "wuchtig" wie das risige B17 - Trumm... ;-)