Abstract SKU
810587
SKU
2134815
Abstract Product Id
27145
Concrete Product Id
90993
Stock limité!
PR 1.0 selle
PR 1.0 selle

ISM PR 1.0 selle

115,92 € PPC 199,95 €

Prix TTC plus 9,95 € (Frais de port: France)

N° d'art.: 2134815

Couleur noir

Dans 4 semaines en stock

Stock en magasin

En stock à  Bocholt Biketown
Détails

ISM signifie « ideal saddle modification ».
Ces selles soulagent la zone du périnée et permettent en outre d'incliner toujours plus le bassin vers l'avant pour gagner une position assise encore plus aérodynamique.

La selle ISM PR 1.0 est le modèle retravaillé de la selle ISM de la ligne Adamo Typhoon. L'indication « PR » veut ici dire qu'il est question d'une selle de performance, dotée d'un rembourrage très souple de mousse et de gel 50 aboutissant à un confort très élevé.

· longueur : env. 245 mm
· largeur : env. 130 mm
· rails : rails en acier satiné (7x7 mm)
· poids : env. 325 g
· rembourrage : en mousse et gel de la série 50

Offre d’essai de 14 jours « Satisfait ou remboursé »
Si vous n'êtes pas satisfait, vous pouvez renvoyer la selle dans les 14 jours suivant la date d'achat et vous serez remboursé.
En sont exclues les selles dont les dommages sont dus à une utilisation non conforme, par exemple à une chute ou un accident.


Caractéristiques
avec ouverture:
Oui
Selle à niveaux:
Non
Rails en carbone:
Non
N° fabricant:
0
GTIN:
4716112783491
Évaluations 8
(7)
(0)
(0)
(0)
(1)

L'authenticité des évaluations est vérifiée. Critères de vérification: Pour nous assurer que c'étaient les clients qui ont fait les évaluations, les clients doivent se connecter avant de rédiger une évaluation. Aussi, seuls les clients qui ont acheté le produit, peuvent évaluer un produit. Ce fait est vérifié automatiquement d'après l'historique des commandes.

(8)

J'évalue maintenant.

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Exakt wie beschrieben,
Passt bei mir auch anatomisch super!

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Ungewohnt, aber es schläft nichts mehr ein :)

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
leider sehr unangenehm da der beschriebene Komfort nicht festgestellt werden konnte. Daher nicht zu empfehlen!

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Wir kennen das: Egal was für einen (klassischen) Sattel wir verwenden, früher oder später Stellen sich Schmerzen und "Einschlafen" im Schrittbereich ein.
Dieser Sattel ist eher für Triathlonräder, für die Triathlonposition gedacht. Diese Position kann ich mit normalen Satteln nicht fahren. Für schwere Fahrer empfehle ich, wie hier, 50mm Polsterdicke. Ich habe Sattel von 30mm - 50mm Poslterdicke ausprobiert. Längere Fahrten in der Triathlonposition überstehe ich nur mit 50mm. Ich habe diesen Sattel sowohl auf meinem Rennrad, wie auch auf meinen Triathlonrädern. Wenn das Fahrrad die korrekte Grösse hat, also der Fahrergrösse entspricht, ist auch eine korrekte Positionierung des Sattels möglich. Es ist meiner Meinung nach auch richtig, dass man den Sattel weiter hinten positioniert, denn hier fehlt ja die Spitze. Und wer sitzt schon auf der Spitze eines Sattels? Diese braucht es nicht. Somit ist der Haupt-Sitzbereich bei diesem Sattel im vorderen Teil. Geht es bergauf, kann man sich auch auf den hinteren Teil des Sattels veschieben. Da passt auch der Winkel. Also, wer mit normalen Satteln Probleme hat, muss diese Art von Satteln kaufen. Ihr werdet es nicht bereuen.

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard
Nun habe ich einige Stunden auf den Sätteln von ISM verbracht vor allem auf dem PR 1.0 und dem PL 1.0. Eines ist sicher man muss viel Geduld mitbringen, denn das Sitzen auf diesen Sätteln ist grundsätzlich anders, im Vergleich zu einem herkömmlichen Rennradsattel sitzt man wie der Hersteller schon schreibt sehr weit vorne auf dem Sattel, so das am hinteren Ende des Sattels 3 Fingerbreit frei bleibt. Ob man den Druck auf den vorderen Beckenknochen toleriert muss jeder für sich herausfinden, für mich war es nur eine Verlagerung der Schmerzen aus dem Dammbereich auf den Beckenknochen. Kurzzeitig kann man auf der Sattelspitze fahren und somit viel Vortrieb generieren. Der Hersteller empfiehlt den Sattel 5 cm weiter hinten zu montieren gegenüber einem herkömmlichen, beim PR 1.0 war dies mgl. Bei den PL 1.0 und PL 1.1 waren bei meinem Topstone max. 35mm drinn, in der Folge sitzt man gefühlt zu weit vorne.
Die Sättel wirken alle sehr solide verarbeitet.
Für mich mit meinen 57 Jahren war dies nicht die Lösung beschwerdefreier zu sitzen.
An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an die FA Rose für die Möglichkeit die Sättel Probe zu fahren.

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard

PR 1.0 selle

Couleur: 
noir
Taille:
standard

MERCI DE DONNER VOTRE CONSENTEMENT À CHARGER LE SERVICE YOUTUBE!

Nous utilisons un service tiers pour afficher des contenus comme YouTube. Ce service peut collecter des informations sur vos activités. Merci de lire les détails et de ceonsentir à l'utilisation du service pour voir ce contenu.