•  50 000 articles immédiatement disponibles
  •  Service de retour gratuit (pour les pays membres de l'UE)
  •  Consultation personnelle sur des vélos
  •  Droit de rétractation 30 jours
  •  Montage en Allemagne
SKU
219366900
Abstract Product Id
27881
Concrete Product Id
99622
Challenge

Limus Pro Open pneu de cross

(6)
(6)
N° d'art.: 219366900

42,30 PPC 59,95 €

Prix TTC plus 9,95 € (frais de port: France)

Taille

délai 4-8 jours

Stock en magasin

Détails

Le profil profond à nopes le fait supposer : ce pneu fut développé pour les sols boueux difficiles. Les crampons sont pourtant très écartés afin que les saletés s'en décollent facilement à leur propre initiative. La carcasse flexible en polyester étroitement tissé arrive à être presque aussi performante qu'un boyau traditionnel. Cela signifie la meilleure traction non seulement dans le terrain boueux plus vitesse et confort en compétition dure.

· carcasse en polyester SuperPoly dont le tissu est très dense (300 tpi)
· PPS (Puncture Protection Strip) – inset anti-crevaison
· bord du pneu en aramide, pneu à tringle souple
· fait main
· pression d'air max. : 6 bars (90 PSI)
· poids : env. 365 g
· convient pour les jantes : ETRTO - 622 x 15 – 19c
· 700 x 33 C

numéro du fabricant : 00620

Caractéristiques
Tubeless ready:
Non
Validation E-bike:
Non
Boyaux:
Non
Tringle souple:
Oui
Tringle rigide:
Non
Taille de roue:
28"
N° fabricant:
10700065
GTIN:
8855627006209
Évaluations (6)
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

(6)

J'évalue maintenant.

Limus Pro Open pneu de cross

Couleur: 
noir/marron
Taille:
33-622
Der Reifen ist bei sehr nassen, bzw. schlammigen Bedingungen perfekt (echter Cyclocross-Einsatz).
Gleichzeitig rollt er auch auf Asphalt sehr gut - natürlich bremst das Profil, aber eben deutlich weniger, als man erwarten würde.

Zur Montage:
Die Erstmontage der "Open-Reifen" von Challenge ist aufwendiger. (Die Mühe lohnt sich aber!!)
Hier sind die diversen Montageanleitungen im Netz zu beachten.
Meine Vorgehensweise: Man nehme einen alten Schlauch, ganz leicht aufpumpen, montiere eine Seite des Reifens vollständig (ist schon mit Kraftaufwand verbunden). Dann die andere Seite des Reifen montieren. Beim ersten Mal wird man es aber nur auf 3/4 des Felgenumfangs schaffen (1/4 bleibt neben dem Felgenbett).
Schauen, dass der Schlauch schön in der Felgenmitte sitzt. Dann mit Gefühl auf 1...2 bar aufpumpen. Über Nacht stehen lassen. Mantel sollte nach der "Dehnungs-Nacht" nun vollständig auf die Felge gehen. Dann auf maximalen Druck aufpumpen. Weitere 12 Stunden warten. Mantel auf einer Seite demontieren, neuer Schlauch hinein, wieder montieren. Aufpumpen. Fertig.
Aufwendig, aber die Laufeigenschaften des Reifen sind es wert!

Limus Pro Open pneu de cross

Couleur: 
noir/marron
Taille:
33-622
Ich hatte schon viele Reifen am Crosser, aber Grifo und Limus Pro Open finde ich von der Performance einzigartig: Schnell, direkt, trotzdem dämpfend und ein bißchen tubeless-Feeling. Leider ist der hintere Reifen immer recht schnell runter (ähnlich wie bei Schwalbe-Reifen, denen kann man ja auch beim Abnehmen zuschauen), aber was soll's. Besser gehts nicht und sie sind den Preis wert.

Limus Pro Open pneu de cross

Couleur: 
noir/marron
Taille:
33-622
Gripp ohne Ende!! Tolle Laufeigenschaften auf Asphalt!! Montage nicht trivial, aber es lohnt sich !!

Limus Pro Open pneu de cross

Couleur: 
noir/marron
Taille:
33-622
Top Reifen!
Trotz des groben Profils laufen die Reifen recht gut (ist natürlich kein RR-Slick).
(Der "Racing Ralph" von Schwalbe läuft evtl. etwas leicht, kann aber vom übrigen Fahrverhalten absolut nicht mithalten.)
Das Kurvenhaftung ist echt a Schau!!
Gleichzeitig sind die Reifen sehr konfortabel, da mit sehr geringen Reifendruck fahrbar.
Jetzt weiß ich auch, warum man bei Querfeldein-Rennen fast nur Challenge-Reifen sieht...

Zur Montage:
Konstruktionsbedingt (Open Tubular) sind die neuen Reifen am Anfang ziemlich schwer auf die Felge zu bekommen.
Ich habe sie daher (wie von einem Challenge-Vertreter empfohlen) zunächst auf eine alte Felge 'halb' aufgezogen (d.h. 1/4 vom zweiten Wulst blieb dabei neben der Felge "in der Luft"). Etwas aufpumpen - gerade so viel, dass der Schlauch nicht platzt - und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag kann man den Reifen dann mit normalem Aufwand fertig montieren. Nach 2 Tagen auf der alten Felge und 6 bar Reifendruck ließ er sich dann ganz normal auf das gewünschte Laufrad montieren. (Die genialen Fahreigenschaften lohnen auf jeden Fall diese etwas längere Prozedur)
Übrigens: Wenn man den Schlauch mit Babypuder (Talkum) bestreut, geht die Reifenmontage noch leichter.

Limus Pro Open pneu de cross

Couleur: 
noir/marron
Taille:
33-622

Limus Pro Open pneu de cross

Couleur: 
noir/marron
Taille:
33-622